2007

 

2007-2011

 

 

 

2012

 

 

 

seit 2012

 

 

2016

 

 

2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2010-2011

 

 

 

seit 2011

 

seit 2015

 

 

2017

 

 

 

 

2009

 

 

2010

 

 

 

 

 

 

 

 

2011

 

 

 

 

 

2015

 

 

 

 

 

 

 

 

2017

 

 

 

 

2008

 

 

2011

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2012

 

 

 

2017

 

 

 

 

 

Abitur, Dresden, St.Benno Gymnasium

 

Ausbildung und Abschluss als staatlich

geprüfte Silberschmiedin Staatlichen

Zeichenakademie Hanau

 

Weiterbildung  zur staatlich geprüften

Restauratorin im Gold und Silberschmiede

Handwerk (ausstehende mündliche Prüfung)

 

Industriedesignstudium Burg Giebichenstein

Kunsthochschule Halle(Saale)

 

6 Monate Praktikum als Produktdesignerin im Atelier 522 ,Markdorf am Bodensee

 

Mai bis Nov. Kompetenz Coaching New Leipzig Talents,

HHL Leipzig mit Johanna Oetker

 

Bachelorabschluss Industriedesign

 

Masterstudium Industriedesign Burg Giebichenstein

Kunsthochschule Halle (Saale)

 

Freies Arbeiten

 

Mitglied in der Gemeinschaftswerkstatt/

Galerie„Made in Hanau“

(http://www.made-in-hanau.de)

 

freiberufliche Tätigkeit

 

Studentische Hilfskraft im Fachbereich Zeichnen und bildnerisches Gestalten bei Prof. Bettina Erzgräber

 

Layout der Puplikation für die zeichnerischen

Grundlagen Burg Giebichenstein Halle

 

Ausstellungsliste

 

„Volle Kanne“ Ausstellung , Kunststoffkanne,

 Internationales Silberschmiedetreffen  Würzburg

 

„Stroh zu Gold“ Ausstellung, Hanau ,

Idar-Oberstein, Kunststoffkanne

 

Internationales Silberschmiedetreffen in

Kopenhagen,Milch und Zuckerkännchen

 

16.Silbertriennale international, Katalog,

Vierteiligen Besteck

 

„Für den Tisch“ Ausstellung,

Abschlusstück Ensemble für Spargel, Hanau

 

Artikel deutsche Goldschmiedezeitung mit

Abschlusstück Ensemble für Spargel

 

Spielwarenmesse Nürnberg, Projekt

 „Früh übt sich“

 

Fachwerkeausstellung, Technikmuseum Berlin, Restauratoren im Handwerk

 

,,Moderne in der Werkstatt,, Moritzburg Halle, Nachbildung  Tablett  von Karl Müller

 

Kunststiftung Sachsen Anhalt mit Alloy ,

Giebichenstein Designpreis

 

Auszeichnungen

 

Anerkennung , Wettbewerb „Anhänger“ ,

staatlichen Zeichenakademie Hanau

 

Kammersiegerin,Landessiegerin,

2.Bundessiegerin,

Leistungswettbewerb des

deutschen Handwerks

 

Bundessiegerin Leistungswettbewerb

 „Die Gute Form“

 

Weiterbildungsstipendium,

„Begabtenförderung berufliche Bildung“

 

Anerkennung, Gestaltungswettbewerb,

Modernes Sakrales Gerät der

Kirchgemeinden Barinrode und Diekholzen

 

Nominierung  Giebichenstein Designpreis mit dem

Bachelorprojekt Alloy